Im Wald da sind die Räuber…


.. und so manch andere Gesellen. Naja, was soll ich lang erzählen, ich habe ein wenig weiter an der Gestaltung der Bereiche gearbeitet, an die man nachher wenn die Platte an der Wand ist nicht mehr herankommt.

BW Ausfahrt

Rechts im Vordergrund sieht man die Strasse zum Magazin des BW, die Ränder müssen nach dem Trocknen noch an den Rest angepasst werden.

Am linken Rand belebt sich die Szene mit einigem Rotwild, dass dort in aller Ruhe zum Äsen Platz genommen hat.

Rehe im Wald

Durch den Zaun werden sie davon abgehalten auf die Gleise zu latschen und dort den Betriebsablauf zu stören.

Vogelperspektive

Ich hoffe euch gefallen die Bilder so gut wie mir das Original. 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu „Im Wald da sind die Räuber…

  1. Es ist zum Weinen schön, ich bin immer noch begeistert!!

    (Ich hatte die Rehe zwar zuerst versehentlich für Kühe gehalten, aber ich hatte auch keine Brille auf 🙂

    Und ich bekomme den Fortschritt und die Freude darüber ja jeden Tag hautnah mit, es ist einfach große Klasse!!

  2. @Susu Darfst du dir das nicht im Original angucken?

    Sehr schön.

    Da muß man nur aufpassen wenn Jagdzeit ist und die Jäger kommen um das Rotwild zu schießen.

    So nah an den Gleisen erschreckt sich das Rotwild aber wenn der Zug kommt! 🙂

    L.G. Anja

  3. Ist ja Wahnsinn.Wie kann man nur soviel Geduld haben???
    übrigens, die Rehe hier in der Gegend würden bei so einem lauten Geräusch,wie ihn ein Zug macht, glatt halb über, halb durch den Zaun brettern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.