Es ist vollbracht….


der Rohbau ist, zumindest was die Drecksarbeiten angeht, so gut wie fertig. Hier und da ist noch ein bisschen Feintuning nötig um die Steigungen gut hin zu bekommen, aber immerhin konnte eine BR 003 und eine BR 216 schon mal eine Proberunde auf dem neuen Abschnitt drehen.

Nun noch ein wenig die Elektrik in dem neuen Absschnitt bearbeiten und dann die Gleisbesetztmelder testen, dann kann es nach ausgiebigen Probefahreten mit dem Gelände weiter gehen.

2 Gedanken zu „Es ist vollbracht….

    • Hi Anja,

      irgendwie hab ich die Kommentare hier noch gar nicht gesehen gehabt.
      Ja, das ist noch ein wenig größer als vorher geworden. In der Breite sind es nun gut 8 m und in der Tiefe 3,60. Da kann man toll drauf fahren, allerdings ist es auch ziemlich schwierig den Überblick zu behalten, da vom Steuerpult aus die hinterste Ecke doch ziemlich weit weg ist. Aber ich arbeite da schon an einer Lösung, USB Kameras sind ja nicht mehr so teuer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.